Serie 9517.

__________

Betäubungsmitteltresor Serie 9517. Widerstandsgrad 0  Einbruchschutz nach EN1143-1

Für die dauerhafte Lagerung von Medikamenten

 

Aufbau

  • Korpus und Tür mehrwandig

  • Türstärke 83 mm

  • Allseitige Bolzenverriegelung

  • Vorgerüstet zur Bodenverankerung;
    Verankerung wegen Kopflastigkeit notwendig

  • Hinweis: Um die Schubladen vollständig ausziehen
    zu können, muss am Aufstellplatz ein Türöffnungswinkel von mindestens 135° gewährleistet sein.

 

Grundausstattung / Verschluss

  • Höhenverstellbare Fachböden
    (siehe Maßtabelle)

  • Türöffnungswinkel 180° / Türanschlag DIN rechts

  • Lackierung RAL 7035 Lichtgrau

  • VdS I-geprüftes Doppelbartsicherheitsschloss
    (inklusive 2 Schlüssel)

Standardschubladen oder Schubladen mit Handgriff

Modell

Außenmaße

H x B x T (in mm)

Gewicht

(in kg)

Anzahl Fachböden

 

Anzahl Schubladen

9517-01

455x455x415

50

1

Max. 1

9517-02

770x530x415

83

1

Max. 2

9517-03

1120x530x415

112

2

Max. 8

9517-04

1470x530x415

142

3

 Max. 12

9517-05

770x870x495

127

1

Max. 5

 9517-06 

 1470x870x495

216 

3

 Max. 12

9517-07

 1820x870x495 

261 

 4 

 Max. 16

Weitere Versionen, Größen und Sonderanfertigungen sind auf Anfrage erhältlich.


Passendes Zubehör:

__________

  • Individuell einrichtbare Medikamentenschubladen
    auf Teleskopschienen (siehe Maßtabelle)

  • Abschließbares Innenfach

  • Elektronikschloss / Türanschlag DIN links

  • EMA (Einbruch-Melde-Anlagen) Komponenten KSM (Körper-Schall-Melder)

  • Fachboden, eingeschweißt bis 200kg belastbar

  • 2-flüglige Türe (je nach Modell)

Die Neuscheler Welt

 

So erreichen Sie uns

__________

Tel. +49 (0)7427 / 920555

Mail. info@neuscheler.net

Unsere Geschäftszeiten:

Mo. - Fr. 7:30 bis 18:00 Uhr